Alternative Elfstädtetour 2013 – Eisschnelllauf Marathon Reschensee

Im Februar 2013 (16.-23.02.) findet die holländische Woche der „Alternativen Elfstädtetour“ auf dem Reschensee statt. Dabei handelt es sich um einen Eisschnelllaufmarathon auf Natureis.

 Foto von Ferienregion Reschenpass

 

Am vergangenen Samstag 09.02.13 fand bereits das erste Rennen der Elfstädtetour auf dem Reschensee statt.  Der KPN Grand Prix Reschensee startete um 10.30 Uhr. Dabei ging die  Topserie Männer an den Start die eine Strecke von 150 km auf dem Reschensee zurücklegten. Im konkreten hieß dies 15 Runden um die 10 km lange Strecke auf dem Reschensee.

Weitere Bilder der Elfstädtetour finden Sie bei Ferienregion Reschenpass.

 

Sportliche Grüße aus dem Hotel Traube Post

 

Das weitere Programm der Elfstädtetour sieht folgendermaßen aus:

Sonntag, 17.02.13
Start Superprestige** in verschiedenen Alterskategorien
18.00 Uhr Welcome-Party auf dem Reschensee in den Festpagoden
Montag, 18.02.13
Offene Niederländische Kurzbahn-Meisterschaft in Zusammenarbeit mit dem KNSB
Dienstag, 19.02.13
07.00 Uhr 1. Alternative Elfstädtetour von 200 km und andere Distanzen von 50, 100, 150 km 21.00 Uhr After-Eis Party in der Disco Bergstadel in Reschen
Mittwoch, 20.02.13
Langbahn Wettbewerb für Kinder, Superprestige
Donnerstag, 21.02.13
World Winter Triathlon: Eisschnelllaufen, Langlaufen, Superprestige
Freitag, 22.02.13
07.00 Uhr 2. Alternative Elfstädtetour von 200 km und andere Distanzen von 50, 100, 150 km20.30 Uhr Dutch/Südtiroler Festabend im Vereinshaus von Reschen mit der Gruppe“ die jungen Pseirer „
Samstag, 23.02.13
Offene Dutch Eishockey-Championship auf Natureis in Zusammenarbeit mit der niederländischen Hockey Association (NIJB)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.