Category Archives: Veranstaltungen

Marmor & Marillen im Vinschgau

 

Das Landschaftsbild im Vinschgau ist geprägt von Obst- und Weingärten, die vielfältiger nicht sein könnten. Das optimale, milde Klima des Tales mit viel Sonne und Wind ist nahezu perfekt für den Anbau verschiedenster Gemüse- und Obstsorten. Die Ortschaft Laas im Vinschgau ist nicht nur für seine goldgelben Marillen bekannt, sondern auch für die systematische Gewinnung von strahlend weißen Laaser Marmor.

 

Marmor & Marillen-Fest in Laas im Vinschgau

Aprikosen

Bildquelle © Printemps– stock.adobe.com.

Um die zwei heimischen, regionalen Produkte Marmor & Marille gebührend feiern zu können, organisiert die Gemeinde Laas jedes Jahr im Sommer ein Genussfestival der besonderen Art. Von 06. August bis 07. August 2016 dreht sich in der Urlaubsregion im Vinschgau alles um das traditionelle Sommerfest Marmor & Marille.

Highlights dieser Veranstaltung bilden die “Laaser Marmorwerkstatt”, der regionale Markt mit feinsten, heimischen Köstlichkeiten, die musikalische Unterhaltung und natürlich süße Spezialitäten rund um die Laaser Marille. Die Hauptrollen bei diesem beliebten Kulturfestival spielen natürlich die Marille (Aprikose) und der Laaser Marmor.

Die fruchtige Vinschger Marille findet vor allem in der Umgebung von Laas optimale Bedingungen für die Reifung vor. Die schmackhafte Frucht gehört wie der Marmor fest zur Kultur und Tradition im Vinschgau.

 

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts wird im Marmordorf Laas der reinweiße Stein abgebaut, welcher heute weltweit wertvolle Gebäude schmückt. Sogar in New York, im Grand Central Terminal in Manhattan, wurde der hochwertige Stein verwendet. Heimische Künstler verarbeiten den wetterbeständigen Laaser Marmor zu wahren Kunstwerken, die das ganze Land schmücken.

Das Event Marmor & Marille in Laas zeigt allen Besuchern auf, wie wichtig die kulturellen Schätze für die Urlaubsdestination Vinschgau sind und welchen besonderen Charakter sie der Umgebung verleihen.

 

 

Das Sommerevent im Vinschgau ist genau das Richtige für Ihren Sommerurlaub im Hotel Traube Post in Graun. Es erwarten Sie ein unterhaltsames Rahmenprogramm, verschiedene Werken von Künstlern und feine, kulinarische Spezialitäten. Nur eine halbe Stunde Autofahrt benötigen Sie vom malerischen Reschensee bis ins Marmordorf Laas.

Sportevent am Reschensee: 4. Internationale Turmregatta

Die unberührte Naturlandschaft der Ferienregion Reschenpass hat für alle Outdoor- und Actionfans sehr viel zu bieten. Der Reschensee im Vinschgau ist weit über die Landesgrenze hinaus bekannt für seine optimalen Windverhältnisse, die jede Wassersportart auf dem See zum absoluten Erlebnis macht. Das Funsport-Paradies Reschenpass gibt allen Abenteurern einen besonderen Kick und so werden viele sportliche Events in und rund um den Reschensee veranstaltet.

 

Sporthighlight im August: Turmregatta auf dem Reschensee

 

hotel traube post reschenseeVom 22. bis 24. Juli 2016 findet heuer die 4. Internationale offene Turmregatta statt. Das spannende Event wird vom Segelclub Aegeri SCAe gemeinsam mit dem Segelverein Reschensee SVR organisiert. Die Segelbootsklassen Fireball, Finn und Topcat sorgen für ein spektakuläres Ereignis für alle Zuschauer, während die Boote mit ihren weißen Segeln über den tiefblauen Reschensee gleiten. Die prächtige Kulisse der umliegenden Berglandschaft am Reschen sorgt für zusätzlichen Charme.

Im vergangenen Jahr konnten 116 Segler in 6 Bootsklassen bei perfekten Windbedingungen bis zu 8 Wettfahrten segeln. Im Anschluss an die Katamarane, wurde zum ersten Mal der Soling Alpencup auf dem Reschensee ausgetragen.
Bereits vor über zehn Jahren hat der SCAe den Reschensee als optimales, windsicheres Segelrevier entdeckt. Nach der Gründung des Segelvereins Reschensee erschloss man das Segelrevier für die Regattaszene. Im Jahre 2013 fand die 1. Internationale Turmregatta mit der gleichzeitigen Austragung der Schweizermeisterschaft der 470er Klasse statt.

Der Name “Turm Regatta” bezieht sich auf das Wahrzeichen der Ferienregion am Reschenpass, dem historischen Kirchturm der prunkvoll aus dem Reschensee ragt.

 

Sportaktivitäten in prächtiger Kulisse am Reschenpass

 

Die Segelveranstaltung findet nur wenige Schritte vom Wanderhotel Traube Post in Graun statt. Für weitere Informationen zur Interantionalen Turmregatta oder Ihrem Wanderurlaub im Dreiländereck, können Sie sich an die Rezeption vom wenden, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Der 17. Reschenseelauf – das Topevent für alle passionierten Läufer

Fischen im VinschgauDer malerische Reschensee liegt, eingebettet im Dreiländereck zwischen Südtirol, dem Engadin und Tirol. Bereits seit 1950 umgeben die Ortschaften Reschen, Graun und St. Valentin den inzwischen künstlich angelegten Stausee. Bei der damaligen Seestauung wurde das Dorf Graun gänzlich, und ein Teil des Dorfes Reschen, in den Fluten des Sees versenkt. Nur der romantische Kirchturm aus dem 14. Jahrhundert wurde wegen Denkmalschutzgründen verschont.

Continue reading

Spektakulärer Höhepunkt im Obervinschgau: Der zweite Ortler Bike Marathon 2016

Aufgrund der vielfachen Begeisterungen des letzten Jahres wird auch diesen Sommer wieder der sensationelle „Ortler Bike Marathon“ in der Ferienregion Obervinschgau veranstaltet.  Am 11. Juni 2016 geht der legendäre Vinschgauer Marathon in die zweite Runde. Die Vorbereitungsphase ist bereits in Gang und läuft auf Hochtouren.

Attraktive Neuerungen im Rahmen dDSC02780es „Ortler Bike Marathons“

Dieses Jahr erwarten alle teilnehmenden MTB-Liebhaber interessante Neuerungen: Geringe Erweiterungen der Fahrstrecken, eine neuwertige Zieleinlauf-Strecke sowie die Kategorie Electro-Bike. Außerdem können sich die Biker auf eine kleine Aufmerksamkeit freuen: Jeder Teilnehmer bekommt ein umwerfendes Starterpaket als Geschenk, das unzählige regionale Produkte beinhaltet, die Startnummer sowie der Transponder für die Zeitmessung. Zudem finden die teilnehmenden Biker eine tolle Sportjacke, diverses Infomaterial sowie ein Gutschein für die anschließende Abschlussfeier.

Der Streckenverlauf des spektakulären Bike-Events im Obervinschgau

Beim Verlauf der zwei Strecken  sind leichte Abänderungen geplant. Die auf 1.600 Höhenmeter gelegene „Classic“-Strecke  verläuft über 50 Kilometer von der geschichtsträchtigen Stadt Glurns über Mals, Burgeis, St. Valentin, Dörfl, Alsack, Planeil, Malettes, Mösl, Matsch, Schlosshof, Lochhof, Churburg, Schluderns und durch lange Forstwege und steile Rampen wieder nach Glurns. Die “Marathon”- Strecke verläuft auf sagenhaften 3.000 Höhenmeter und erstreckt sich über 90 Kilometer entlang der Ortschaften Glurns, Mals, Burgeis, Kloster Marienberg und 22 weiteren Etappen. Natürlich kann man hier den sagenhaften Ausblick des Königsberges, den Ortler, auf besondere Weise erleben.

Aktivurlaub in der genussvollen Ferienregion ObervinschgauDSC00725

Im ***S Aktivhotel Traube Post in Graun im Obervinschgau können Sie Sich nach dieser spektakulären Bike-Veranstaltung ausgiebig erholen. In unseren komfortablen und modern eingerichteten Zimmern werden Sie sich wie zu Hause fühlen und am Abend verwöhnen wir Sie mit Südtiroler Gaumenfreuden in stilvoller Atmosphäre. Wir heißen Sie im Obervinschgau im Hotel Traube Post jederzeit herzlich willkommen!

Almabtrieb im Vinschgau

KuhSeit jeher ist der Almabtrieb in Südtirol ein wichtiges Ereignis und ein Wendepunkt im Bauernjahr. Der Herbst steht vor der Tür und das Vieh wird von den Almen, darunter Kühe und Schafe, zurück in das Tal getrieben und wieder in den Stall gebracht. Zur Feier des Tages werden beim Almabtrieb die Kühe aufwändig mit bunten Kränzen geschmückt. Dadurch wird die Dankbarkeit zum Ausdruck gebacht, dass das Vieh unbeschadet von der Sommerfrische zurückgekehrt ist. Bei der sogenannten „Schafschoad“ (Schafscheiden) werden die Tiere von der Großherde getrennt und die Schafe dem jeweiligen Besitzer zurückgegeben. Die beliebtesten und schönsten  Almabtriebe im Vinschgau finden im Obervinschgau, in Langtaufers, Trafoi sowie im Martelltal statt. Jahr für Jahr sind die Almabtriebe ein beliebtes Ereginis bei Gästen und Einheimischen gleichermaßen und werden von kulinarisch-musikalischen Festen begleitet. Typisch regionale Produkte wie Käse, Milch und andere bäuerliche Köstlichkeiten können bei den Südtiroler Almabtrieben verkostet werden.

 

Die Termine für die Almabtriebe im Vinschgau 2015

  • am 25. Juli: Morterer Almfest
  • am 9. August: Tarscher Almfest
  • am 23. August: Reschner Almfest
  • am 30. August Almfest auf der Haideralm
  • am 5. September: „Schafschoad“ in Langtaufers
  • am 5. September Almabtrieb in Tarsch
  • am 6. September: Almabtrieb in Laatsch bei Mals
  • am 6. September: Marteller Almabtrieb
  • am 11. September: Almabtrieb in Melag in Langtaufers
  • am 12. September: Almabtrieb in Schlinig bei Mals
  • am 12. September: Almabtrieb in Prad am Stilfserjoch
  • am 13. September: Almabtrieb in Planeil
  • am 13. September: Almabtrieb in Schluderns
  • am 13. September: Almabtrieb in Reschen
  • am 13. September Schafzusammentrieb auf der unteren Tartscher Alm in Trafoi
  • am 13. September: Almabtrieb Brugger und Oberdörfer Alm
  • am 15. September: Schafabtrieb in Kortsch
  • am 19. September: Schafabtrieb auf dem Lausboden in Stilfs
  • am 20. September: Schafabtrieb in Sulden
  • am 4. Oktober Schafzusammentrieb auf der unteren Tartscher Alm in Trafoi

Wenn Sie einen Almabtrieb im Vinschgau miterleben möchten, dann können wir Ihnen gerne hierzu weitere Infos mitteilen! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Bild: Optimaclicks ltd.