Tag Archives: Frühling

Die Frühlings-Spargelwochen 2016 im Hotel Traube Post in Graun im Vinschgau

Der Spargel, das königliche Gemüse, feiert auch in diesem Jahr im *** S Genusshotel Traube Post wieder Einzug auf der Speisekarte. Gourmets genießen traditionelle Spargelgerichte sowie neue, kreative Gerichte auf der Sonnenterrasse mit traumhafter Aussicht auf die umliegende Berglandschaft.

Königliches Gemüse in der Ferienregion Obervinschgau

Spargelstrudel

Bildquelle: Optimaclicks GmbH

Der Spargel gehört zu der Familie der Spargelgewächse (Asparagus officinalis). Gegessen werden die jungen Triebe. Diese werden in Europa je nach Region von März bis Juni geerntet. Dem Spargel sagt man auch eine gesundheitsförderne Wirkung nach. Bereits vor über 5000 Jahren wurden die entschlackenden Pflanzen gegen Blasenprobleme, Geschwüre sowie Husten verordnet.

Das „weiße Gold“ wie der Spargel in Feinschmeckerkreisen noch genannt wird, wird in sandigen, lockeren Boden angebaut, der jedoch keine Staunässe enthalten darf. Sobald die Spitzen der Triebe im Frühjahr durchbrechen, werden sie ausgegraben und am unteren Ende in mühevoller Handarbeit angeschnitten bzw. gestochen.

Bis zu seiner Zubereitung ist es ratsam, den Spargel sehr behutsam zu behandeln, da er ein überaus empfindliches Gemüse ist. Qualitativ hochwertige Sorten erkennt man an den geschlossenen Spargelköpfen und an den feuchten Stangenende. Der dünne Spargel ist meist von geringwertiger Qualität, wobei 11 – 17 Milimeter dicke Stangen der Handelsklasse 1 angehören. Spargel hält sich im Kühlschrank bis zu drei Tage und sollte frisch verzehrt werden. Zudem kann er, wenn er zuvor geschält wird, eingefroren werden und ist somit für lange Zeit haltbar. Für die optimale Zubereitung von Spargelgerichten muss dieser vorab geschält werden, da die Schale sehr fasrig und holzig ist. Die Schale kann allerdings zur Herstellung einer Suppengrundlage verwendet werden. Damit die feinen, dünneren Spargelköpfe schneller garen als der Rest, sollte das Gemüse aufrecht gekocht werden, am Besten in einem sogenannten Spargeltopf. Oder man bindet ihn vorsichtig zusammen und lässt ihn in einen hohen Topf leicht kochen.

Spargelwochen im Genusshotel Traube Post im Obervinschgau

Lassen Sie sich die schmackhaften Spargelgerichte im  Hotel Traube Post in Graun im Vinschgau nicht entgehen: Egal ob das leichte Spargel-Schaumsüppchen vorweg, als delikate Vorspeise zu einem Filet vom Almochsen oder als klassische Variante mit herzhaften Kochschinken und Bozner Sauce: Im traditionsreichen Hotel Traube Post ist für jeden Feinschmecker etwas dabei.

Hier finden Sie die Hotel Traube Post – Spargelkarte 2016!

 

 

Im Hotel Traube Post in Graun im Vinschgau herrscht kulinarischer Hochgenuss zu Ostern

Hochlandrind.dani (1)
In der Ferienregion Obervinschgau genießen Sie das ganze Jahr über kulinarische Highlights auf höchsten Niveau. Das Küchenteam im ***S Genusshotel Traube Post in Graun im Vinschgau verwöhnt Ihren Gaumen mit regionalen Südtiroler Köstlichkeiten, italienischen Spezialitäten und typischen Gerichten aus der beliebtesten Ferienregion Südtirols. Es werden ausschließlich naturbelassene Zutaten verwendet und mit größter Sorgfalt zubereitet.

Außerdem verfügt das Wander & Motorradhotel in Graun über einen geschmackvoll eingerichteten Weinkeller, bei denen alle Weinliebhaber ihre Sinne auf Entdeckungsreise schicken können. Sie werden begeistert sein von den edlen und feinen Tropfen!

Continue reading

Frühlings-Wellness-Tipps für zuhause

Bald haben wir’s geschafft und der Frühling beginnt! Die Natur erwacht, die ersten Blumen erwachen aus ihrem Winterschlaf und auch wir Menschen „blühen auf“. Auch wenn ein klassisches Wellness-Programm im Winter wahre Wunder wirkt ist auch im Frühling eine ideale Zeit für eine Erfrischung.
Über die kalten Monate hinweg hat sich bei manchen vielleicht das ein oder andere Problemchen eingeschlichen: Die Haare sind stumpf und trocken, die Haut unrein, grau und müde und unsere Füße sind auch ziemlich mitgenommen von ihrer Frist in den dicken Winterschuhen. Höchste Zeit also, dass Sie sich selbst etwas Gutes tun!

 

Entspannung und Relax zuhause – so kann der Frühling kommen!

 

Nehmen Sie sich einen Tag Zeit und widmen Sie diesen Ihrer eigenen Entspannung.
Am besten beginnt man einen Wellness-Tag mit einem warmen Schaumbad oder einer warmen Dusche. Es gibt verschiedene Badezusätze oder Duschgels, die wunderbar duften und nicht nur die Haut pflegen, sondern auch die Sinne verwöhnen.

 

Nach dem Vollbad ist ein guter Zeitpunkt für eine Mani- oder Pediküre, da die Haut direkt nach dem Bad noch weich und geschmeidig ist und Sie somit eventuell entstandene Hornhaut leicht entfernen können.
Besonderer Tipp: Tuen Sie vor allem Ihren Füßen was Gutes und spendieren Sie Ihnen ab und zu auch eine Pflegecreme! Damit beugen Sie nicht nur weiterer Hornhautbildung vor, sondern Ihre Füße bleiben auch dauerhaft geschmeidig und strapazierfähig.

 

Jetzt ist nach Händen und Füßen auch das Gesicht dran! Legen Sie los mit einem kleinen Gesichtsdampfbad um die Poren zu öffnen und somit die Haut leichter zugänglich für die Wirkstoffe der verschiedenen Anwendungen zu machen. Danach empfiehlt sich eine Gesichtsmaske: Sie reinigt, pflegt und bringt die Haut zum Strahlen.

 

Während Sie sich Ihr 360°-Wohlfühl-Programm für zuhause gönnen, können Sie auch gerne etwas entspannende Musik auflegen. Das lässt leichter abschalten und somit auch gedanklich die Hektik des Alltags vergessen.

 

Wellness Hotel Traube PostSie denken, in den eigenen vier Wänden lässt es sich nicht so gut abschalten?
Dann starten Sie ganz ohne Stress in die neue Jahreszeit und genießen Sie, allein oder in Begleitung, einen Wellness-Tag im Hotel Traube Post in Graun. Wohltuende Massagen und Entspannungsbäder in unserem Erlebnishallenbad mit Whirlpool oder in unserer Saunalandschaft erwarten Sie: Die Wellnessoase unseres Hotels im Vinschgau ist ein Ort zum Genießen und Regenerieren.
Fragen Sie gleich an – wir schnüren gerne ein einzigartiges Wellness-Paket ganz nach Ihren Wünschen!

Frühlingswanderungen im Vinschgau – Pauschalangebot vom 10. Mai bis 29. Juni 2014

Viele denken, für ausgedehnte und schöne Wanderungen eignet wandern11sich der Sommer und Herbst am besten. Dabei beginnt die Wandersaison am Reschenpass bereits schon im Frühling. Je nach Schneelage des vergangenen Winters sind in den sonnseitig gelegenen Tallagen bereits die eindrucksvollsten Wanderungen möglich. Die dicken Winterjacken werden getrost gegen leichte Wanderjacken ausgetauscht, das viele satte Grün der austreibenden Pflanzen ist nicht nur eine Augenweide sondern auch wohltuend für’s Gemüt und teilweise lässt sich die wärmende Frühlingssonne bereits in kurzen Ärmeln auf windgeschützten Rastbänken genießen.

.

Pauschalangebot für Ihren Wanderurlaub

.

Es ist sicherlich die unvergleichbare Naturlandschaft, die sich um das Wanderhotel Traube Post erschließt und die echte Wanderfans hier so schätzen. Dabei liegt nicht nur dem Wanderfreund die unberührte Natur zu Füßen, auch spirituelle Freiluftgenießer finden per Pedes zu sich selbst und erleben sich neu. Eifrige Sport- und Bergwanderer erwartet in der Ferienregion rund um den Reschensee ein breitgefächertes und abwechslungsreiches Angebot an lohnenswerten Herausforderungen.

.

Vielleicht können wir auch Sie mit unserer Wander-Leidenschaft anstecken? Und da wir finden, dass ein erholsamer Wandern im VinschgauWanderurlaub bereits beim Buchen beginnt, wollen wir Ihnen hier unser Frühlings-Wander-Pauschalangebot vorstellen: Genießen Sie im Zeitraum vom 10. Mai 2014 bis 29. Juni 2014 sieben Tage Erholung im gemütlichen Doppelzimmer – Verwöhnhalbpension Hotel Traube Post inklusive. Begleiten Sie auf Schusters Rappen unseren Wanderführer Heinrich bei 2 – 3 geführten Wanderungen. Gerne stellen wir Ihnen leihweise für jede Tour einen Wanderrucksack oder Nordicwalkingstöcke zur Verfügung. Ganz gemütlich bringt Sie der Wanderbus an Ihren Ausgangspunkt und mit der Wanderkarte Traube Post erhalten Sie Einblick in die Wanderregion Vinschgau. Zu den Inklusivleistungen unserer Frühlingspauschale gehört natürlich auch die Benützung unserer Wellnessoase sowie ein wohltuendes Heukraxenbad dazu. Das Angebot ist für besagten Zeitraum ab € 385.- pro Person & Woche buchbar.

.
Wir freuen uns, Sie bei uns Willkommen zu heißen und wenn Sie die Wanderleidenschaft mit uns teilen wollen. Herzlichst Ihre Familie Theiner