Tonmineralerde für die Schönheit

Bentonit entstand vor Urzeiten aus verwitterter Vulkanasche und liefert nun wertvolle Mineralien für Haut und Haare. Es befreit Sie von Verunreinigungen, Rückständen und Giftstoffen. Ein kraftvolles Mittel aus der Natur.

 

Die Grundlage für einen ganz besonderen Schönheitsschatz entstand vor Millionen von Jahren als die Vulkane ihre Lava in die Luft spuckten und brodelten. Die besondere Tonmineralerde besitzt eine außerordentliche Saugfähigkeit und die Eigenschaft Giftstoffe aufzunehmen. Genau deshalb ist sie so wertvoll für die Schönheitsindustrie. Es regt die Selbstheilungskräfte an und löst die Rückstände aus der Haut. Schon seit Hunderten von Jahren werden Masken, Wickel und Kompressen aus der gräugrünlichen Mineralerde bei Hautunreinheiten und Entzündungen eingesetzt. Dazu wird das Bentonit mit Wasser vermengt und gleimäßig auf die Haut aufgetragen.

 

Pflege für jeden Hauttyp

Bei leicht fettender und unreiner Haut eignet sich der Klassiker am Besten, nur Wasser und Bentonit bilden eine hervorragende Maske. Bei trockener und spannender Haut sollten Sie Bentonit, Wasser und Öl verwenden. Jojoba-, Mandel, oder Olivenöl eignet sich sehr gut.

 

Von Kopf bis Fuß gereinigt

 

Aber nicht nur als Gesichtsmaske kann die Tonmineralerde verwendet werden, sondern auch als Haarpackung. Mit Wasser angerührt und auf die Kopfhaut aufgetragen fördert Sie die Durchblutung, regt das Haarwachstum an und vermindert den Haarausfall. Ein wohltuendes Bentonitbad kann entschlacken und versorgt die Haut mit wertvollen Mineralien, schon ein paar Löffel ins Badewasser reichen völlig aus, damit die Kraft aus dem Gestein wirken kann.

csm_wellness12_0aec24169a

Bentonitgesichtsmaske

 

Die Maske regt die Durchblutung an und befreit die Haut von Talg und Unreinheiten. Tragen Sie die Maske dünn auf und lassen Sie sie 15 bis 20 Minuten einwirken, bis sie getrocknet ist. Danach mit warmen Wasser abwaschen, je nach Bedarf einmal die Woche wiederholen.

 

  • 1 El Bentonitpulver
  • 3 EL Wasser oder Rosenwasser

 

Das Bentonitpulver in eine kleine Schüssel geben und gut mit dem Wasser vermischen, bis eine grünliche, schlammige Masse entsteht. Abgedeckt noch einige Minuten ruhen und quellen lassen, danach auf die vorgereinigte Haut auftragen.

In unserem Wellnessbereich werden Sie natürlich auch gründlich verwöhnt, also freuen Sie sich auf einen Aufenthalt in der Traube Post!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.