Kitesurfen im Vinschgau

Schwerelos über den Reschensee

Eines der beliebtesten Reviere für Kiteboarder ist der bekannte Reschensee im Vinschgau, denn fast jeden Tag findet man hier optimalen Windverhältnisse.

Der Reschensee mit seinen über 300 Sonnentagen im Jahr wird fast täglich thermisch belüftet und bietet eine enorm hohe Windsicherheit und ist daher ein perfekter Ort um diesem Trendsport nachzugehen.
Kitesurfen ist eine Mischung aus Wellenreiten und Windsurfen. Hat der Kite den perfekten Wind, entwickelt er eine ungeheure Kraft und der Kitesurfer gleitet scheinbar völlig schwerelos über das tosende Wasser. Besonders die endlos raffinierten Sprungkunststücke machen diese Sportart so spektakulär.

Großzügige Start- und Landeflächen und Kompressor zum Aufpumpen bietet der Kiteclub Adrenalina damit Ihr Kiteurlaub zu einem echten und unvergesslichen Erlebnis wird. Aber auch für Flautentage wird Ihnen ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten, wie etwa mit Tischfußball, Volleyball, regelmäßigen Testveranstaltungen und natürlich mit Partys.

Verleih sowie spaßige und lehrreiche Kitesurfkurse für Anfänger und Fortgeschrittene bietet die Kitesurfschule am Reschensee von Michael Stanglmeier, hier können Sie Ihr Geschick bei dieser actionreichen Wassersportart unter Beweis stellen. Somit steht Ihrem unvergesslichen Kiteurlaub nichts mehr im Wege.

Ihr Wanderhotel

in Südtirol

Ihr Wanderhotel

Motorradhotel

im Dreiländereck

Motorradhotel

Impressionen

Sommer in Südtirol

Impressionen

Urlaubsanfrage

Sommerurlaub im Vinschgau

Urlaubsanfrage