Liebe Gäste, wir haben unser Haus während der Zwischensaison geschlossen und sind ab dem 25.05.2019 gerne wieder für Sie da. Ihre Anfragen werden natürlich auch in der Saisonspause bearbeitet.
Verstanden

Nr. 021 Planeiler -Alm -Tour

Schwierigkeit:  ★★★☆☆
Preis: 0.00
Organisator: Südtirolbike
Länge: 31 km
Fahrtzeit: 4:00 Stunden
Höhen Meter: 1469 m
Höhen Meter Bergab: 1469 m
Zonen:  Obervinschgau Mals - Münstertal

 

Die Planeiler Alm ist die höchstgelegene bewirtschaftete Alm im Vinschgau. Sie wurde bereits mehrmals ausgezeichnet, unter anderem auch mit Gold bei der Almkäseolympiade 2009. Die Alm hat sich hervorragend auf die Verpflegung von Wanderern und Bikern eingestellt.

 

Start: Am ➊ Bahnhof in Mals. Durch das Zentrum von Mals bis zum ➋ Nordrand von Mals, weiter Richtung Planeil bis zum ➌ Punihof. Vor dem Punihof bei der Brücke rechts und der Ausschilderung Nr. 60 folgen. Recht steile Rampen bis ➍ Planeil sind zu meistern, bevor man über den Almweg die bewirtschaftete ➎ Planeiler Alm erreicht. Nach der Einkehr führt die Tour Richtung ➏ Außerberger Kapelle bis zur ➐ Hinterbergerhütte. Einmalig schöne Landschaft gepaart mit Ruhe gibt es im hintersten Planeiltal zu erleben. Die Abfahrt ab der Hinterbergerhütte zur ➑ Talsohle ist noch recht schwierig, jedoch gut markiert. Bitte immer der rotweißen Markierung folgen. “Schiebepassage” Der Ausschilderung folgend führt die Tour zurück nach Planeil. Die Abfahrt von Planeil nach Mals erfolgt über die Landesstraße.

ausgeschildert ab dem Punihof Nr. 60

Diese Tour ist im Buch:

“Mountainbiken im Vinschgau”

Die schönsten Trails und Touren im Vinschgau

Autor: Siegi Weisenhorn

unter Tour Nr. 21 zu finden.



zurück zur Übersicht