Liebe Gäste, wir haben unser Haus während der Zwischensaison geschlossen und sind ab dem 25.05.2019 gerne wieder für Sie da. Ihre Anfragen werden natürlich auch in der Saisonspause bearbeitet.
Verstanden

Nr. 045 Morterer Leger

Schwierigkeit:  ★★★☆☆
Preis: 0.00
Organisator: Südtirolbike
Länge: 18 km
Fahrtzeit: 3:00 Stunden
Höhen Meter: 1071 m
Höhen Meter Bergab: 995 m
Zonen:  Latsch - Schlanders - Martell
Die Vinschger Nördersbergtrails
Biken am Göflaner Nördersberg

 

Angenehme Biketour an heißen Tagen auf der Vinschger Nörderseite mit einer genialen Abfahrt über den Holy-Hansen-Trail. Der Trail wurde von lokalen Bikern in den Wald gezaubert, die etwas von schönen Abfahrten verstehen …

 

Start Am ➊ Bikertreff Vis-à-Vis in Goldrain. Gemütlich rollen wir nach ➋ Morter, fahren bei der ➌ Feuerwehrhalle rechts die Asphaltstraße entlang. Im Schatten der Nördersberger Bewaldung zieht sich der Forstweg oft recht steil hoch bis zum ➍ Morterer Leger auf 1705 m. Auf dieser Anhöhe lohnt es sich etwas zu verharren, die müden Beine auszustrecken und das Panorama zu genießen. Die Weiterfahrt erfolgt über den Wanderweg ➎ Nr. 7 Richtung ➏ Haslhof. Die Tour führt am Hof vorbei Richtung Weißkaser und Göflaner Alm. Der Einstieg zum ➐ Holy-Hansen-Trail wird in diesem Sommer etwas verlegt. Bitte vorab informieren, wo sich der Einstieg genau befindet (www.vinschgaubike.com). Die Abfahrt über den Holy-Hansen-Trail ist gut zu erkennen und führt genial angelegt nach ➑ Göflan. Über den Fahrradweg zum Ausgangspunkt nach Goldrain zurück.

Diese Tour ist im Buch:

“Mountainbiken im Vinschgau”
Die schönsten Trails und MTB-Touren:
Vinschgau, Nordtirol, Graubünden, Livigno, Bormio, Valtellina
Autor: Siegi Weisenhorn unter Tour Nr. 45 zu finden.



zurück zur Übersicht